News

Par­tei­ver­an­stal­tung

Inte­gra­tion unbe­glei­te­ter min­der­jäh­ri­ger Asyl­su­chen­der (UMA) –

Ein­la­dung zur Par­tei­ver­an­stal­tung der EVP Thun am 26. April 2017

Güggu 2017 April

- EMPA Thun: Stadt­rat sagt Ja zum Kredit!

- Jah­res­be­richt 2016 der EVP Thun

- Rats­be­sin­nung im Gros­sen Rat

- Im Gespräch mit Helene…

10. Thu­ner Politlunch

der EVP und EDU Men­schen­han­del – auch in der Schweiz

Film­abend

Die neue Sklaverei

Güggu 2017

- Drei neue Gesich­ter im Vor­stand der EVP Thun

- Was macht Jürg Dällenbach?

- Thun nach innen Entwickeln

- Spen­den wozu?

Güggu

Mit den Themen

– Schadau-​Uferweg

– Was macht Ruth Lengacher?

500 jugend­li­che Asyl­be­wer­ber im Kan­ton Bern

Polit­lunch 11. Januar 2017

Der 10. Polit­lunch vom 11.01.2017 im Gast­hof zum Lamm, Gwatt steht unter dem aktu­el­len und weit­rei­chen­den Thema Men­schen­han­del. Die EVP Thun lädt Sie…

Medi­en­mit­tei­lung der EVP THUN

Ein­mü­tig fasste die EVP Thun ihre Paro­len zu den kom­men­den natio­na­len Abstim­mun­gen und folgte damit den Emp­feh­lun­gen der EVP Schweiz.

Drei JA-​, eine dop­pelte JA– und zwei NEIN-​Parolen

Drei JA-​, eine dop­pelte JA– und zwei NEIN-​Parolen des Regie­rungs­rats­kan­di­da­ten der Mitte.

Die EVP Thun stützt die Wahl-​Empfehlung des Bernjurassiers…

Ein Regie­rungs­rat für den gan­zen Kanton

Auch der Ber­ner Jura müsse sich zum Wohle des gan­zen Kan­tons ein­brin­gen, so das State­ment des Regie­rungs­rats­kan­di­da­ten Patrick Gstei­ger. Im Rahmen…

News der EVP Schweiz

26.06.2017 |  Fakten, Fotos, Präsentationen - die DV Münsingen ist online

Ja zu Alters­vor­sorge 2020, Ernäh­rungs­si­cher­heit und Par­tei­vor­stand: Die Fak­ten, Fotos und Prä­sen­ta­tio­nen der DV Münsin­gen sind online.

13.06.2017 |  Altersvorsorge 2020: Jetzt anmelden für die DV in Münsingen!

Die erste aus­ser­or­dent­li­che Dele­gier­ten­ver­samm­lung 2017 der EVP Schweiz fin­det am 24. Juni 2017 in Münsin­gen, BE statt. Die Dele­gier­ten fas­sen die Parole zu den Vor­la­gen Ernäh­rungs­si­cher­heit und Alters­vor­sorge 2020.

02.06.2017 |  Trauriges Votum gegen Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Die EVP hat ges­tern im Natio­nal­rat einen Vor­stoss unter­stützt, der arbeit­s­tä­ti­gen Müt­tern und Vätern nach der Geburt eines Kin­des einen Rechts­an­spruch auf Reduk­tion ihres Arbeits­pen­sums gewäh­ren wollte. Dies hätte die Ver­ein­bar­keit von Fami­lie und Beruf spür­bar geför­dert, wurde jedoch von der Rats­mehr­heit abgelehnt.