News

Jonas Baumann-Fuchs für den Gemeinderat

Die Par­teien «Die Mitte, glp, EDU und EVP» nomi­nie­ren unter dem Namen «Allianz4Thun» den lang­jäh­ri­gen Stadt­rat Jonas Baumann-Fuchs für die kom­men­den Thu­ner Gemein­de­rats­wah­len

Die bewährte Zusam­men­ar­beit der Par­teien «Die Mitte, glp, EDU und EVP», als Kraft zwi­schen den Polen, setzt sich in einer wei­te­ren gemein­sa­men Gemein­de­rats­kan­di­da­tur mit Stadt­rat Jonas Baumann-Fuchs (EVP) fort. Dafür bün­deln diese Par­teien die Kräfte unter dem Dach «Allianz4Thun». Die 4 meint einer­seits «für», ande­rer­seits steht sie auch für die vier Par­teien.

Jonas Baumann-Fuchs ist ver­hei­ra­tet und Vater von drei Kin­dern. Der Unter­neh­mer, Orga­ni­sa­ti­ons­be­ra­ter und Psy­cho­the­ra­peut bringt, nebst umfang­rei­chen Aus­bil­dun­gen als Leh­rer, Psy­cho­loge, Psy­cho­the­ra­peut und einem Mas­ter in Manage­ment (EMBA), umfang­rei­che poli­ti­sche Erfah­run­gen in ver­schie­dens­ten Funk­tio­nen mit: Seit 2008 poli­ti­siert er im Stadt­rat Thun. Er hat dabei über 50 Vor­stösse feder­füh­rend ein­ge­reicht und gut 20 wei­tere mit­ver­ant­wor­tet. Mehr­fach prä­si­dierte der lei­den­schaft­li­che Thu­ner ver­schie­dene poli­ti­sche Kom­mis­sio­nen und amtete von 2010 bis 2020 als Prä­si­dent des Dür­re­nast Leis­tes.

Mehr dazu gibt's auf die­sem LINK

Und das schrei­ben die Online-Medien dazu:

> Jung­frau Zei­tung

> Thu­ner Tag­blatt